In der gestrigen Mitgliederversammlung wurden drei neue Projekte verabschiedet.

Bei den Projekten handelt es sich um die Projektanträge der Gemeinde Hohwacht/Kurbetrieb und des Probstei Museums Schönberg.

Für das geplante Gesundheitszentrum in Hohwacht wird ein Qualitätsmanagement-Konzept erstellt. Des Weiteren soll die Möglichkeit der Geothermienutzung für Hohwacht und Umgebung untersucht werden.

Das Probstei Museum Schönberg wird barrierefreie Wege für seine Gäste anlegen lassen.

 

Veranstaltungen

Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 15.11.2018 um 18:00 Uhr
im Rathaus Schönberg
 

Kooperationspartner



Probstei

logo-hell-bk