Das Projekt "Touristische Landkarten in der Probstei" wurde erfolgreich umgesetzt.

An insgesamt 22 Standorten in der Probstei wurden touristische Landkarten aufgestellt. Die Karten besitzen eine zeitgemäße Optik und weisen mittels Piktogrammen auf touristisch relevante Punkte hin. Zudem wurden vier touristische Radrouten skizziert. Über verschiedene QR-Codes lassen sich diese Radrouten auf ein mobiles Endgerät laden. Das gilt ebenfalls für ein Portrait des jeweiligen Ortes, in dem man sich befindet, wie auch für Informationen über die Probstei im Allgemeinen.

 

Allgemeine Angaben zum Projekt

Projekttitel: „Touristische Landkarten für die Probstei

Antragsteller: Tourismusverband Probstei

Projektgesamtkosten (netto): 20.000,- EUR

Projektgesamtkosten (brutto): 23.800,- EUR

Beantragte Förderquote: 60%

Beantragte Fördersumme: 12.000,- EUR

 

Landkarte TVP 2

Kooperationspartner



Probstei

logo-hell-bk