Allgemeine Angaben zum Projekt

Projekttitel:Potentialanalyse bedarfsorientierter ÖPNV im Kreis Plön“

Antragsteller: Kreis Plön

Projektgesamtkosten (netto): 45.000,- EUR

Projektgesamtkosten (brutto): 53.550,- EUR

Beantragte Förderquote: 40% (AR Ostseeküste) +

40% (AR Schwentine-Holsteinische Schweiz)

Beantragte Fördersumme: 36.000,- EUR

Bei diesem Projekt handelt es sich um ein Kooperationsprojekt mit der AktivRegion Schwentine Holsteinische Schweiz. Fördergegenstand war die Erstellung der Potentialanalyse.

Wenn Sie Interesse an einer Einsicht in die Potentialanalyse haben, melden Sie sich bitte beim Regionalmanagement unter 04321/9656 11-14 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir stellen Ihnen dann gerne die Datei zur Ansicht zur Verfügung.

Kooperationspartner



Probstei

logo-hell-bk